KOSMOS vom schweben

Hausführung, Performance, Videoinstallation

Deutsche Oper Berlin, 2008

Pünktlich zu Christi Himmelfahrt am 1.Mai erklärte die Oper Dynamo West das Schlachtschiff Deutsche Oper zur Kathedrale und nahm nach ihren erfolgreichen Projekten EIN_FÜHRUNG am Kudamm und FORT_FÜHRUNG im Bahnhof Zoo wieder eine Westberliner Institution unter die Lupe. An skurrilen und bisher der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Orten wurde nach den religiösen Praktiken und metaphysischen Riten im Alltag eines Opernhauses gesucht.

Regie: Janina Janke und Johannes Müller
Kostüme: Pieter Bax und Lee Soo-eun
Dramaturgie: Carsten Jenß
Videoinstallation: Corinne Rose und Janina Janke
Presse und Öffentlichkeitsarbeit: Janina Benduski
Gestaltung: Frederike Wagner
Foto: Benjamin Krieg

von und mit 
Gero Bublitz, Kirsten Burger, Sabine Hill, 
Kim Jung-sun, Dominik Kleinen, 
Lee Soo-eun, Armin Pommeranz, 
Denise Schönefeld 

sowie Mitgliedern des Sängerensembles, des Chores 
und des Orchesters der Deutschen Oper Berlin

OPER DYNAMO WEST