Elegie fuer junge Liebende

Elegie für junge Liebende
Oper von Hans Werner Henze

Aalto Musiktheater Essen, 2010

Regie: Karoline Gruber
Musikalische Leitung: Noam Zur
Bühnenbild: Roy Span
Kostümbild: Mechthild Seipel
Dramaturgie: Alexander Meier-Dörzenbach
Videoinstallation: Corinne Rose und Janina Janke

mit dem Ensemble und dem Orchester des Aaalto Musiktheaters

Eine Koproduktion mit der Kulturhauptstadt Europas Ruhr.2010 für „Das Henze-Projekt. Neue Musik für eine Metropole.”